Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    27.01.2019
    Beiträge
    3
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Hilfe bezüglich Unicable

    Hallo euch allen,

    ich hab hier mal ne Verständnisfrage bezüglich Unicable.

    Habe zur Zeit ein 8-fach-LNB an der Schüssel, fahre damit auf einen normalen Sat-Receiver meiner Schwiegermutter und mit 2 Kabeln auf meinen Atemio Nemesis. Die anderen sind vorgesehen falls die Kinder mal alt genug sind und auch einen eigenen TV im Zimmer haben bzw. im Schlafzimmer mal noch einer nachgerüstet wird. Ist auch soweit alles schon verdrahtet, in jedem Zimmer auf ne Satdose bzw. im Wohnzimmer auf ne Duplexdose.

    Nun spiele ich zur Zeit mit dem Gedanken mir ne Gigablue UHD Quad 4k zuzulegen, die hat ja 2 FBC Tuner. Jetzt war die Idee auch Unicable zu nutzen um das Potential auch auszuschöpfen. Der Receiver der Schwiegermutter soll aber unberührt bleiben.

    Jetzt habe ich schon LNB´s gefunden die sowohl Unicable wie auch Legacy-Ausgänge haben, ich verstehe nur nicht so ganz wie das ganze jetzt gezählt wird. Nehmen wir mal das LNB von DUR-line, UK 104. Das hat ja 3 Legacy-Anschlüsse, würde mir soweit reichen. Jetzt heißt es ich kann 4 Teilnehmer über eine Leitung, kann ich da jetzt im Keller einen Unicable-Verteiler einbauen und mir das eine Kabel vom Unicable-Anschluss des LNB´s im Haus verteilen und dann theoretisch 4 Gigablue UHD Quad 4k Receiver anschließen oder beziehen sich die 4 Teilnehmer auf die Anzahl der Tuner (wären ja bei der Gigablue dann 8 FBC), was heißen würde ich bräuchte ein anderes LNB, z.B. das Gigablue Ultra SCR-LNB 24 SCR. Dann wären von den 24 Receiverausgängen durch die Gigablue 8 belegt und ich hätte noch 16 für die weiteren Zimmer frei.

    Wir gesagt bin was Unicable betrifft noch Neuling, würde mich freuen wenn mir da jemand mal auf die Sprünge hilft. Müsste nochmal schauen welche Satdosen ich verbaut habe und ob die dafür gehen, zudem wäre ich für einen Tipp bezüglich des Verteilers dankbar.

    Gruß

    Markus

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Doctor Who
    Registriert seit
    11.08.2020
    Ort
    OWL
    Beiträge
    847
    Thanks (gegeben)
    503
    Thanks (bekommen)
    657
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000ssc OATV 6.4
     
     
    Box 2:
    AX Hd51 4k mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 4:
    AMIKO 4k51 Open ATV 6.4
     
     
    Box 5:
    Intel NUC + Raspi 3b + FireTV4k mit KODI 18.9
     
     
    Wird doch hier genau beschrieben wie das LNB funktioniert , und du kannst auch noch zusätzlich den Händler fragen : Gigablue Ultra SCR-LNB 24 SCR - 2 Legacy UHD 4K / 8K Unicable LNB 0.2
    bevor du dort bestellst.

    Mit Gigablue Ultra SCR-LNB Einkabel-LNB können Sie bis zu 26 Receiver/Tuner mit Signal versorgen.
    Mit dem SCR Ausgang lassen sich bis zu 24 Tuner nutzen. Das Signal ist beliebig aufsplittbar.
    Mit den 2 Legacy Anschlüssen können Sie auch noch Receiver nutzen, die nicht Unicablefähig sind.

  3. Thanks meier81, jogibär bedankten sich
  4. #3
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.657
    Thanks (gegeben)
    676
    Thanks (bekommen)
    1214
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H9.Twin
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    AX HD60
     
     
    Die derzeitig erhältlichen FBC-Tuner für Sat haben 8 interne Tuner eingebaut, die mit bis zu 2 Eingänge versorgt werden können. Mit einem Unicable-LNB wie von Doctor Who verlinkt könntest also 3 Receiver mit solchen FBC-Tunern zur Gänze versorgen.
    Ja und mit unicabletauglichen Satsplittern kannst die aufteilen. Wobei aber da nicht mehr als 3 Satsplitter hintereinander geschaltet werden sollten. Solche Splitter gibt es als Standard von 2 bis 8 fach.
    Um Unicable auf einem TV oder Receiver nutzen zu können, müssen die Geräte aber diesen Standard auch unterstützen. Wobei es den ursprünglichen Standard gibt, der nur 8 SCR (das sind quasi die Frequenzen von Unicable) nach Norm CENELEC EN 50494 unterstützt und den neuen Unicable II -Standard nach Norm EN 50607 mit bis zu 32 SCR gibt. Alle Enigma2 Receiver behrrschen beide Standards.

    Der oben verlinkte LNB hat also 24 SCR nach Norm EN 50607, wobei 8 aber auch mit EN 50494 genutzt werden können. Zusätzlich hat der LNB noch 2 Legacyports, die sich ganz gleich verhalten wie deine herkömlichen "alten" Abgänge deines Octo-LNB's.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  5. Thanks meier81 bedankten sich
  6. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    27.01.2019
    Beiträge
    3
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Dann mal vielen Dank euch beiden, dann war ich mit meinen Gedanken doch nicht so falsch.

    Bezüglich des Gigablue UHD Quad 4k, macht es hier Sinn beide Tuner zu belegen mit einem Unicable-Anschluss, wenn ich das aber richtig gelesen und verstanden habe brauche ich das ja nicht da doch das Signal "intern" weitergereicht wird an den Tuner 2-8, nur der Tuner 1 ist doch direkt verdrahtet.

  7. #5
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.657
    Thanks (gegeben)
    676
    Thanks (bekommen)
    1214
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H9.Twin
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    AX HD60
     
     
    Ja, für diese Box reicht auch, wenn du nur den Tuner A mit Unicable versorgst. Der kann das dann intern weiterreichen.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  8. Thanks meier81, jogibär bedankten sich
  9. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    06.09.2020
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    1
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K
     
     
    Verwende ein GigaBlue Ultra SCR-LNB / 24 SCR - 2 Legacy UHD 4K LNB und opentv 6.3.
    Die hinterlegten SCR Frequenzen weichen ab SCR-ID 5 ab, laut Tabelle vom LNB steht als Frequenz 1005, beim Aufruf der Tuner-Einstellungen steht dann 1006 usw bei den anderen SCR's ( 6 bis 8 ) auch andere Werte.
    Ich kann zwar mich zu dieser "Zahl" per Cursor hinbewegen, aber nicht verändern! Geht weder mit den Pfeiltasten, noch mit den Zifferntasten um die korrekte Zahl einzugeben.

    Ergibt sich dadurch ein Empfangsproblem? Oder wie geht es zu ändern?

  10. #7
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.657
    Thanks (gegeben)
    676
    Thanks (bekommen)
    1214
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H9.Twin
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    AX HD60
     
     
    Die Daten am Receiver kannst nur ändern, wenn du Unicable-benutzerdefiniert nimmst.
    Wenn du aber alle Sender normal empfangen kannst, dann lass es.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  11. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    06.09.2020
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    1
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K
     
     
    Okay, danke.
    Empfangen kann ich alle Sender, ob die Aufnahmen auf verschiedenen "Sendern-Ebenen" klappen habe ich noch nicht probiert. Teste ich bei Gelegenheit.

  12. #9
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.180
    Thanks (gegeben)
    2915
    Thanks (bekommen)
    4968
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wo siehst du die geänderten Werte denn genau? Wenn du SCR5 wählst, muß da in der Tuner Einstellung 1005 stehen, weil das in der Definition für das LNB so hinterlegt ist.
    Geändert von Papi2000 (Gestern um 22:41 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com