Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    02.04.2019
    Ort
    openATV
    Beiträge
    28
    Thanks (gegeben)
    24
    Thanks (bekommen)
    2
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE
     
     
    Box 2:
    Telestar DIGINOVA HD+
     
     

    Lightbulb FTP-Server einrichten mit einer Fritzbox 7590 an einem Vu+ Uno4K SE

    Hi,

    ich habe mir überlegt einen FTP-Server einzurichten mit dem ich Zugriff auf meiner Vu+ Uno4K SE habe. So das ich Daten vom PC aus in den Receiver übertragen kann.
    Wie funktioniert die Einrichtung und mit welchen FTP-Programm sollte ich dies nutzen ?

    Danke für eure Hilfe !

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von schorschi
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    579
    Thanks (gegeben)
    72
    Thanks (bekommen)
    106
    Total Downloaded
    167,06 MB
    Total Downloaded
    167,06 MB
    ReceiverDanke
    Box 1:
    GB UHD Quad 4K
     
     
    Box 2:
    GB UHD UE 4K
     
     
    Box 3:
    GB HD Quad Plus
     
     
    Box 4:
    GB HD X2
     
     
    wenn du Daten vom PC auf den Receiver übertragen möchtest, benötigt es nur einen FTP-Client auf deinem PC (Filezilla z.B.).
    Beste Grüße
    Schorsch

    --------------------------------------------------------------------------------
    E2Shell - E2Info - DDNS-Client - My Keymap - NFS Speed-Test - Div. Skripte

  3. Thanks vuplusFAN bedankten sich
  4. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    02.04.2019
    Ort
    openATV
    Beiträge
    28
    Thanks (gegeben)
    24
    Thanks (bekommen)
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE
     
     
    Box 2:
    Telestar DIGINOVA HD+
     
     
    ok und geht das auch umgekehrt ?
    Edit:
    unter anderem habe ich mir überlegt ein kleines Media-Center Netzwerk aufzubauen. Wo ich Filme vom PC aus zur VU+ Box schicken kann und am Fernseher wiedergeben kann.
    Und um gekehrt wo ich Aufgenomme Filme\Serien ect. am TV auf dem PC anschauen und bearbeiten kann?
    Geändert von vuplusFAN (06.04.2019 um 10:29 Uhr)

  5. #4
    Senior Mitglied Avatar von schorschi
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    579
    Thanks (gegeben)
    72
    Thanks (bekommen)
    106
    Total Downloaded
    167,06 MB
    Total Downloaded
    167,06 MB
    ReceiverDanke
    Box 1:
    GB UHD Quad 4K
     
     
    Box 2:
    GB UHD UE 4K
     
     
    Box 3:
    GB HD Quad Plus
     
     
    Box 4:
    GB HD X2
     
     
    umgekehrt geht es genauso

    Die 7590 kannst du ja auch als NAS nutzen, indem du z.B. eine USB-HDD an die Fritte hängst. Somit könntest du die Aufnahmen direkt auf der Fritte speichern und von jedem Receiver abrufen.

    Ich habe die 7590 auch, nutze diese aber nicht als NAS. Dafür habe ich einen kleinen "Linux-Server" mit NFS-Freigaben und zudem jeden Receiver mit einem USB-Stick ausgestattet. Auch ich könnte somit direkt auf die Linux-Kiste aufnehmen (oder wie bei dir auf die Fritte), aber Netzwerke bereiten immer mal Probleme. Aus diesem Grund speichere ich die Aufnahmen erstmal auf dem Stick der entsprechenden Box (Receiver) und wenn mir der Film gefällt, schiebe ich ihn auf auf meinen Server und kann den von jedem Receiver streamen (gucken)

    Es gibt zig Möglichkeiten
    Beste Grüße
    Schorsch

    --------------------------------------------------------------------------------
    E2Shell - E2Info - DDNS-Client - My Keymap - NFS Speed-Test - Div. Skripte

  6. Thanks vuplusFAN bedankten sich
  7. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    02.04.2019
    Ort
    openATV
    Beiträge
    28
    Thanks (gegeben)
    24
    Thanks (bekommen)
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE
     
     
    Box 2:
    Telestar DIGINOVA HD+
     
     
    ich habe jetzt erstmal FileZilla installiert und es funktioniert sehr gut mit der Verbindung. Wie richte ich genau NAS an meiner Fritzbox ein? Welche Formatierung FAT32 oder NTFS für die USB Sticks nehme ich?
    Ich habe erstmal keine große HDD für meine Fritzbox bzw. Vu+ Box!
    Wo kann ich ein sicheres Passwort für meine Vu+ Box vergeben ?
    Welches Programm nutze ich für die Verbindung vom Receiver zum PC?

  8. #6
    Senior Mitglied Avatar von schorschi
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    579
    Thanks (gegeben)
    72
    Thanks (bekommen)
    106
    Total Downloaded
    167,06 MB
    Total Downloaded
    167,06 MB
    ReceiverDanke
    Box 1:
    GB UHD Quad 4K
     
     
    Box 2:
    GB UHD UE 4K
     
     
    Box 3:
    GB HD Quad Plus
     
     
    Box 4:
    GB HD X2
     
     
    - USB-Sticks am Receiver vom Receiver (per Menü) initialisieren (formatieren) lassen (Linux-Filesystem).
    - USB-Sick/HDD an der Fritte nachlesen -> Hilfe FRITZ!Box 7590 - Speicher (NAS)
    - Passwort: per Konsole (Telnet oder SSH) auf die Box verbinden und "passwd" eingeben
    - für was eine Verbindung vom Receiver zum PC wenn es auch umgekehrt geht? Ansonsten eine Freigabe auf dem PC einrichten
    Beste Grüße
    Schorsch

    --------------------------------------------------------------------------------
    E2Shell - E2Info - DDNS-Client - My Keymap - NFS Speed-Test - Div. Skripte

  9. Thanks vuplusFAN bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2024 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com