Thanks Thanks:  7
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.700
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Per USB Flashen ist richtig. Aber vorher solltest du trotzdem alle Rechner in deinem Netz auf Viren scannen und die Konfiguration des Routers überprüfen. Irgendwie muss das ja auf die Box gekommen sein. Und bloß nicht das WebIf im Internet freigeben, damit du von außerhalb fernseh schauen kannst. Auch ein Passwortschutz ist nicht unbedingt ausreichend.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  2. Thanks crowback bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #12
    Anfänger
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    4,27 MB
    Total Downloaded
    4,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    guten morgen ich habe jetzt Open ATV komplett neu aufgesetzt Webif hab ich abgeschaltet. Bin mir aber in 2 Sachen noch noch nicht so sicher.
    1. Überall steht ich soll Telnet nicht aktivieren , ich finde das bei der Unibox nirgends.
    2. Ich soll das Passwort ändern aber welches Passwort habe nie eins vergeben?
    sorry meine unwissenheit aber bevor die mir das Internet wieder sperren will ich ganz sicher gehen.
    Danke für eure Hilfe bisher
    Geändert von crowback (04.07.2018 um 05:25 Uhr)

  4. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    4,27 MB
    Total Downloaded
    4,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hat noch jemand einen Tip für mich wegen dem Mirai. Habe die Box jetzt seit 3 Wochen vom Netz und trau mich nicht sie wieder anzuschliessen weil ich keinen Versuch mehr frei habe von Netcologne.
    Was ich bisher gemacht habe (Venton Unibox HD3)
    Habe Openatv neu aufgespielt
    und das Webif deaktiviert
    habe aber nirgends ein Standardpasswort gefunden was ich laut den Tips hier ändern soll.

  5. #14
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.700
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Wenn du per USB geflasht hast und kein (Einstellungs-)Backup zurückgespielt hast, solltest du eigentlich auf der sicheren Seite sein. Wichtig ist, dass in deinem Router keine Weiterleitung zu deiner Box eingetragen ist.
    Das Passwort kann man über Telnet mit dem Befehl
    passwd
    ändern.
    Es gibt auch ein Plugin dafür. Das ist aber nicht standardmäßig installiert.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  6. #15
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.700
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Noch mal zum Router. Wenn du dir nicht sicher bist, ob eine (Port-) Weiterleitung eingerichtet ist, dann lass lieber einen Experten darauf schauen. Wenn eine eingerichtet ist, besteht eine recht große Wahrscheinlichkeit, dass du dir wieder etwas einfängst.

    Was für einen Router hast du? Netcologne verwendet teilweise Fritzboxen. Dazu findest du etliche Anleitungen im Netz.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  7. #16
    Anfänger
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    4,27 MB
    Total Downloaded
    4,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hi ja ich habe eine FritzBox dann werde ich das mal prüfen danke schon mal für die Hilfe

  8. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    64
    Total Downloaded
    15,72 MB
    Total Downloaded
    15,72 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision Os Mini Twin DVB-S2
     
     
    Box 2:
    (In Betreuung ) Octagon SF 8 E2
     
     
    Was Netcologne macht ist ein doch ein schöner Grund dem Saftladen fristlos zu kündigen.... Leichter kommst du aus dem Vertrag nicht raus - und ich kenne viele die gerne derzeit da rauswollen...

    Übrigens wenn es deren Fritzbox istz .... dann sind die auch dafür verantwortlich... Die Netcologne eigenen Fritzboxen haben kein aktuelles Firmwarerom!

  9. #18
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.151
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Eine durch User eingerichtete Portweiterleitung macht jeder User aber auf eigene Gefahr und Risiko.
    Und der Botschädling braucht keine Portweiterleitung. Der tobt sich auf der Box aus, und ballert die Mails / Angriffe von dort nach draussen. Insofern ist es wichtig, alle alten Einstellungs-Sicherungen zu löschen, damit er wegbleibt. USB-Flash ist ja selbstredend.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  10. #19
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.700
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Sorry, ich finde es gut wenn Netcologne so handelt. Ist zwar für den Kunden lästig, aber viel besser als wenn ein Rechner/Box von mir ne Spamschleuder ist oder im Botnetz „mitspielt“. Und ohne Hinweis bzw Drohung passiert meistens auch nichts...
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  11. Thanks SpaceRat, dhwz bedankten sich
  12. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    64
    Total Downloaded
    15,72 MB
    Total Downloaded
    15,72 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision Os Mini Twin DVB-S2
     
     
    Box 2:
    (In Betreuung ) Octagon SF 8 E2
     
     
    Grundsätzlich ist gegen so ein vorgehen von providern auch nix auszusetzen .. nur das NC eben Fritzboxen raushaut wo man die firmware teilweise (produktabhängig) nicht mals selber updaten kann.... und diese die malbot schleudern sind...
    Habe ich leider mehrmals in den letzten Monaten erleben müssen...


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com