Thanks Thanks:  3
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von b0mbasti
    Registriert seit
    01.04.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    416
    Total Downloaded
    138,5 KB
    Total Downloaded
    138,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX-ODiN OpenATV 4.2/750 MHz Bootloader
     
     

    Wo muss Bash Datei für Autostart abgelegt werden?

    Hi,

    wo muss ich bei OpenATV 4 eine Bash Datei ablegen, die beim Starten ausgeführt werden soll?

    b0mbasti

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Du musst linux-typisch eine passende datei für init.d erstellen (/etc/init.d)

    Und dann eben rc.d updaten.
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. Thanks b0mbasti bedankten sich
  4. #3
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Oder Du nimmst die Script-Verwaltung, die erreichst Du mit Menü -> Info Panel -> Erweiterungen -> Script Verwaltung.
    Hab ich selbst zwar noch nie benutzt, afaik ist die aber genau dafür da.

  5. #4
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.840
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Na ja, /etc/init.d is da schon das Passende - soll ja automatisch beim Starten ausgeführt werden.
    Hab hier auch sowas in der Richtung am Laufen, hier ein Script nennt sich hidemount.sh;
    Code:
    #!/bin/sh
    #
    # hidemount.sh    Mount HIDE_VERZ with -o bind to hide movies in a specific directory
    # look at "/usr/script/movie_hide.sh.
    #
    
    . /etc/default/rcS
    
    mount -o bind /tmp /media/hdd/movie/_sonstige
     
    : exit 0
    Es versteckt mir die movies die im Verzeichnis /media/hdd/movie/_sonstige liegen
    natürlich muss es per;
    Code:
    chmod 755 /etc/init.d/hidemount.sh
    ausführbar gemacht werden, und per;
    Code:
    cd /etc/rcS.d
    ln -s ../init.d/hidemount.sh S40hidemount.sh
    hab ich das in den Startlevel verlinkt (mehr is da nicht zu tun).
    Das funktioniert wunderbar, natürlich aber hab ich ein weiteres Script mit dem ich dann
    die movies in /media/hdd/movie/_sonstige im Betrieb der Box abwechselnd wieder sichtbar und wieder unsichtbar machen kann
    dieses ruf ich dann manuell über das PPanel auf kann man ebenso aber auch mit der Script Verwaltung im OpenATV tun.

    Das Ganze hier soll nur als Beispiel dienen !


    Grüsse
    Biki3
    OpenATV-6.1

  6. Thanks Gundo bedankten sich
  7. #5
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    827
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Hier mal eine Möglichkeit wie man ein Autostart per Console einrichten kann



    1. Script erstellen (z.B. Autostartscript.sh) und unter /etc/init.d ablegen
    2. Script ausführbar machen ~# chmod +x /etc/init.d/Autostartscript.sh
    3. Script im Runlevel verlinken (Die Zahl 99 Symbolisiert hier die Priorität von 1 bis 99, wobei mit 99 das Script recht weit am Ende ausgeführt wird)
      ~# ln -sf /etc/init.d/Autostartscript.sh /etc/rc3.d/S99Autostartscript.sh
    4. reboot


    Bekanntlich führen viele Wege nach Rom, da wollte ich mal einen davon hier aufzeigen.

    LG Niki

    Edit:.... man darf sich net mal mehr ein Bier holen gehen ... Naja zu langsam, aber doppelt hält besser
    Geändert von -=niki=- (14.04.2014 um 21:54 Uhr)

  8. Thanks Gundo bedankten sich
  9. #6

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    711
    Total Downloaded
    115,63 MB
    Total Downloaded
    115,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Ich finde der Thread könnte bei den Anleitungen untergebracht werden.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - LG Bluray BP740 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.0/6.1 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost

  10. #7
    Senior Mitglied Avatar von b0mbasti
    Registriert seit
    01.04.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    416
    Themenstarter
    Total Downloaded
    138,5 KB
    Total Downloaded
    138,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX-ODiN OpenATV 4.2/750 MHz Bootloader
     
     
    Ich hatte es parallel auch so wie -=niki=- in der Console gemacht.

  11. #8
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Und wie sieht das aus wenn ein Script nach dem Auslösen des Shutdowns ausgeführt werden soll ? Vorzugsweise als erstes im Shutdown-Prozess.

    Reicht da ein S01script.sh Link in rc0.d/rc6.d ?

    Gruß Gundo
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3

  12. #9
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    827
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Wenns starten soll beim shutdown dann in rc4 würde ich fast meinen. Was genau hast du denn vor? Normalerweise Killt man sachen vorm Beenden.

  13. #10
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich mach gerade ein paar Tests.

    Ich hätte es gerne, das bevor meine QUAD+ in den Deep geht, vorher auf einen bestimmten Sender umschaltet. Per Script übers Webif kein Problem, aber beim Shutdown klappt das bisher nicht.
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com