Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    86
    Total Downloaded
    1,88 MB
    Total Downloaded
    1,88 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo²
     
     
    Box 2:
    Coolstream Neo
     
     

    Vollzugriff auf den Flashspeicher über Telnet

    Hallo,

    wie die überschrift schon es treffend beschreibt, wie bekomm ich über Telnet/SSH Vollzugriff auf den Flashspeicher?

    LG

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von lippei
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    1.410
    Thanks (gegeben)
    328
    Thanks (bekommen)
    809
    Total Downloaded
    604,48 MB
    Total Downloaded
    604,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Giga UE 4 K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad 2x DVB-S2, 1000GB HDD
     
     
    Box 3:
    Oktagon SF8008 4K
     
     
    servus,

    Telnetbefehle findest du da.

    Telnet

    z.b top

    ist der Befehl für den Telnet Taskmanager ... naja... vielmehr nur um CPU und Speicher Auslastung zu erfahren
    schaut euch auch mal htop an!!
    Gruß Lippei


    Gigablue UE 4K,openATV 6.4
    Osmio + 4K,openATV 6.4

    AX HD61 4K UHD,1000GB HDD








  3. Thanks Mr.Servo, jogibär bedankten sich
  4. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    86
    Themenstarter
    Total Downloaded
    1,88 MB
    Total Downloaded
    1,88 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo²
     
     
    Box 2:
    Coolstream Neo
     
     
    Oh boy, wie man Telnet verwendet, weiss ich schon sehr lange und das war auch nicht mein Problem.

    -screenshot-2021-02-25-112847.png

    meine Frage war, wie ich über Telnet z.b. das verzeichniss /root/etc/ zugreifen kann und wenn ich schonmal dabei bin, die Box in den Debug modus versetze

  5. #4
    Senior Mitglied Avatar von Doctor Who
    Registriert seit
    11.08.2020
    Ort
    OWL
    Beiträge
    863
    Thanks (gegeben)
    514
    Thanks (bekommen)
    677
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000ssc OATV 6.4
     
     
    Box 2:
    AX Hd51 4k mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 4:
    AMIKO 4k51 Open ATV 6.4
     
     
    Box 5:
    Intel NUC + Raspi 3b + FireTV4k mit KODI 18.9
     
     
    LINUXkommandos

    LINUXkommandos.pdf

    Debugging from the command line

    If you want to debug and want to know what is happening in Enigma, you can start your receiver in debug mode with the following command:

    root@<receiver>: init 4
    root@<receiver>: ENIGMA_DEBUG_LVL=4 enigma2

    To stop: Press CRTL-C. Enigma will halt. Then start enigma with:

    root@<receiver>: init 3

    Or reboot the receiver with:

    root@<receiver>: reboot

    Note: For debugging gstreamer with read actions stuff use: ENIGMA_DEBUG_LVL=4 GST_DEBUG=*soup*:6,*dvb*:6 enigma2

    Quelle : Problems and Solutions - OpenPLi Wiki
    Geändert von Doctor Who (25.02.2021 um 11:12 Uhr)

  6. Thanks jogibär, Mr.Servo bedankten sich
  7. #5
    Avatar von Mr.Servo
    Registriert seit
    10.08.2020
    Ort
    Pfalz / Palatinate
    Beiträge
    741
    Thanks (gegeben)
    457
    Thanks (bekommen)
    465
    Total Downloaded
    20,79 MB
    Total Downloaded
    20,79 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4k Cable (OpenATV 6.4)
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k Cable (OpenATV 6.4)
     
     
    Zitat Zitat von oneofnine Beitrag anzeigen
    Oh boy, wie man Telnet verwendet, weiss ich schon sehr lange und das war auch nicht mein Problem.
    meine Frage war, wie ich über Telnet z.b. das verzeichniss /root/etc/ zugreifen kann und wenn ich schonmal dabei bin, die Box in den Debug modus versetze
    Wenn man von "/root/etc/" spricht, dann ist eigentlich gemeint: "von ganz oben an". Also heißt das Verzeichnis was Du suchst (und sicherlich auch meinst) in Wirklichkeit ganz simpel "/etc" und dahinein wechselst Du -egal in welchem Verzeichnis Du gerade bist- mit dem Befehl "cd /etc"

    Wenn Du mit DEBUG-Mode die Mitprotollierung über Telnet meinst, dann gebe bitte ein:

    init 5
    enigma2

    was Du dann wieder mit der Taste Strg-C beenden kannst.

    Gruß.....Mr.Servo
    Geändert von E2WORLD (25.02.2021 um 11:45 Uhr) Grund: unnötiges Bild Zitat
    Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt. / Knowledge is the only resource that increases when shared.

  8. Thanks jogibär bedankten sich
  9. #6

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.318
    Thanks (gegeben)
    775
    Thanks (bekommen)
    539
    Total Downloaded
    162,62 MB
    Total Downloaded
    162,62 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD61 4k
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k
     
     
    Box 3:
    AX Mecool KM9 PRO
     
     
    Box 4:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Und vor allem hilft ein vergebenes Passwort ungemein.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: AX HD61 2x DVB/S-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - OpenATV 6.3 /6.4/6.5- Fritzbox 6490 Cable mit Fritz:NAS 4TB - XigmaNAS/Plexserver 8 TB - Astra 19.2 Ost

  10. #7
    Avatar von E2WORLD
    Registriert seit
    27.04.2020
    Beiträge
    800
    Thanks (gegeben)
    153
    Thanks (bekommen)
    482
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo4k
     
     
    Box 2:
    Dreambox One
     
     
    Box 3:
    Gigablue Trio 4k
     
     
    Box 4:
    AX HD61
     
     
    Box 5:
    Octagon SF8008
     
     
    Ach was er hat doch Ahnung schrieb er doch
    Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 4,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com