Thanks Thanks:  10
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    12.342
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    HDMI Multi und Auto Bildwiederholrate

    Es ist jeden sicher schon aufgefallen das es im Bild Menü neben 50 und 60 HZ auch eine Multi Einstellung gibt.

    Der Mode ist ja denke den meisten bekannt damit wird den Treiber gesagt schalte selber je nach Content in den 50HZ oder 60HZ Mode.

    Man kann es gut testen mit folgenden TEST Files: https://mega.nz/#!A25VTIyB!dRfLMUj23...3M7PjM7XcrFW20

    Die Darstellung sollte nun immer ohne Zucken der weißen Balken abgespielt werden.

    Neu ist nun eine Auto Einstellung,

    die Funktion ist identisch mit der Multi 50/60 nur das jetzt auch 24HZ Mode erkannt wird Test file: https://mega.nz/#!1mRA0TKC!Yocf4rMLf...xLj9WbPltmpRMc

    also 50/60/24 kann der Treiber Automatisch erkennen und schaltet sich selber ohne Bild Störungen oder Schwarzes Bild in den entsprechenden Mode.

    So was ist Praktisch wenn man MKV oder auch IPTV Streams sich ansieht nun alles ohne Zucken das geht auch aus Plugins wie MP einwandfrei.

    Ob eurer Box das kann sieht man wenn ihr ein "auto" Eintrag bei 1080P oder 2160P angeboten wird.

    HDMI Multi und Auto Bildwiederholrate-auto.png

    Boxen wo es schon gibt oder kommt sind

    Gigablue, Mutant, Vu, Zgemma

    es ist nicht bekannt ob alle Modelle von den Herstellern den Mode anbieten

    einfach Testen und Berichten


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Pike_Bishop
    Gast
    Mode auto funktioniert an der VU Ultimo 4k es wird also auch auf 24 Hz umgeschalten bei entsprechenden .mkv hier.

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2014
    Beiträge
    775
    Total Downloaded
    278,51 MB
    Total Downloaded
    278,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4K DVB-C FBC
     
     
    Geht das nur im OpenATV 6.2 oder auch im 6.1?

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2014
    Beiträge
    775
    Total Downloaded
    278,51 MB
    Total Downloaded
    278,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4K DVB-C FBC
     
     
    Ok hat sich erledigt, geht super mit 6.1 auf meiner U4K.

  5. #5
    Pike_Bishop
    Gast
    Wobei ich aber hoffe das @Captain es so belässt wies nun ist und man nach wie vor auch multi verwenden kann statt auto da hier z.b: Mkvs mit 24fps bei auto zwar korrekt
    mit 24 Hz angezeigt werden aber das sieht irgendwie unnatürlich aus jedenfalls auf meinem TV, bei Einstellung multi hingegen werden die selben Mkvs mit 60 Hz angezeigt und das sieht für mich hier natürlicher aus.


    Grüsse
    Pike

  6. #6
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    13.360
    Total Downloaded
    593,97 MB
    Total Downloaded
    593,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Springe mal kurz vor/zurück in so einer "unnatürlich" laufenden 24p-Datei bei "auto".
    Hier auf meiner Quad 4K kommt es ab und an vor, dass nach Anlauf oder auch Sprüngen der Ablauf "zittrig" läuft. Einmal vor/zurüvk, und gut ist. Und besser, als mit 60Hz.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. #7
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    12.342
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    beide modes bleiben ja auto haben je nur wenige boxen

    morgen ist auch der bug gefixt das bei rca/scart keine infos mehr angezeigt werden im wizard

    ist ja noch alles im test


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  8. Thanks - bedankten sich
  9. #8
    Pike_Bishop
    Gast
    @Captain,

    beide modes bleiben ja auto haben je nur wenige boxen
    Da bin ich schon beruhigt


    @Papi2000,

    Springe mal kurz vor/zurück in so einer "unnatürlich" laufenden 24p-Datei bei "auto".
    Muss ich mir genauer ansehen, aber hatte diesbzgl. nix bemerkt hier an der VU Ultimo 4k.
    Das unnatürliche Bild (ich kann das nicht erklären) wie das aussieht, aber mein Eindruck ist so das es unnatürlich wirkt, jedoch dürfte das mit meinem TV zusammenhängen
    der kann glaub ich nicht so gut mit 24 Hz wobei ich die Bildeinstellungen zum TV soweit ganz gut optimiert habe also viele Bildverbesserer abgeschalten usw..


    Grüsse
    Pike

  10. #9
    Pike_Bishop
    Gast
    Hier auf meiner Quad 4K kommt es ab und an vor, dass nach Anlauf oder auch Sprüngen der Ablauf "zittrig" läuft.
    Is hier bei der Ultimo 4k nicht der Fall.

  11. #10
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    13.360
    Total Downloaded
    593,97 MB
    Total Downloaded
    593,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Das ist erst mit den neuen Trebern und Aktivierung der -auto (für 24p/ 25P/ 50P 60P statt -multi (nur 50p/ 60p).
    Auch wird der Samsung neuerdings mit 2160p60 oder 2160p24 eingeschaltet, wenn ich die Box nach längerer Zeit (~Stunden) aus dem Standby wecke. Abhilfe schafft ein Senderwechsel.
    Ausgabe nutze ich 2160p-auto oder 1080p-auto.
    Aktiviere ich am UHD-TV die Einstellung "HDMI UHD Color = Ein", bleibt es für die Quad 4K dunkel und leise: TV meldet "Kein HDMI-Signal".
    Das wird afaik noch alles nachgearbeitet.
    Im Augenblick überwiegen für mich die überhaupt erstmals bei Gigas funktionierenden -auto-Modes.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com