Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage zu EPG

  1. #1

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     

    Frage zu EPG

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu EPG im openATV-Image.
    Man kann ja einige Einstellungen vornehmen:
    Frage zu EPG-epg_einstellungen.jpg

    Erst hatte ich da nichts verstellt und irgendwie waren die EPG-Daten mal da, mal nicht. Dann irgendwann habe ich es so eingestellt wie im Screenshot, doch so richtig hat es nicht viel gebracht. Heute habe ich es mir dann nochmal genauer angeschaut.

    Die epg.dat war an drei Orten zu finden:
    /etc/enigma2 (der eigentliche Speicherort im internen Flash)
    /media/hdd (erste der drei Particitionen der Festplatte, Aufnahmeort)
    /media/hdd2 (zweite der drei Particitionen der Festplatte)

    Der Speicherort war allerdings zu keine Zeitpunkt auf eine der letzten beiden Einstellungen eingestellt. Das war wahrscheinlich auch der Grund dafür, dass die Festplatte aus Standby geholt wurde, wenn man auf eien anderen Sender schalten wollte...

    Ich habe die beiden gelöscht und nur die erste da gelassen. Manuell durch die Sender geschaltet und im CoolTVGuide wurden dann immer mehr Daten angezeigt. Dann habe ich die EPG-Daten übers Menü aus den EPG-Einstellungen heraus manuell gespeichert. Die Dateigröße änderte sich von 2 MB auf 5 MB.

    Da meine vorherigen Einstellungen bisher nicht zu diesem Ergebnis geführt haben, frage ich mich jetzt, ob man es immer manuell machen muss (wenn das Image unverändert bleibt)? Bei der Einstellung "Automatisch aktualisieren" hätte ich gedacht, dass dabei im Hintergrund durch die Sender geschaltet wird, damit die EPG-Daten aktualisiert werden, aber das scheint irgendwie nicht zu funktionieren.

    Wie ist das gedacht? Was könnte ich evtl. falsch machen?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.521
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Schreib doch mehr Infos in deine Signatur zu Box, Image und Empfangsart.
    Zum "automatischen" EPG-Aktualisieren nehme ich epg-Refresh - bei mir noch in Verbindung mit Autotimer.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Themenstarter
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Signatur erstellt.

    Autotimer ist ja vorinstalliert. Habe den also auch, aber inwiefern betrifft dieses Plugin die EPG-Aktualisierung?

    Man braucht also auf jeden Fall ein Plugin wie EPGRefresh, weil das Image im Originalzustand nicht dafür ausgelegt ist, die EPG-Daten automatisch zu aktualisieren, richtig?
    | GI Xpeed LX2 | Astra 19.2E im Loop-Betrieb | USB-HDD extern: WD My Book Essential 3TB | Image & Plugins: openATV 6.0 + EPGRefresh, KodiLite |

  4. #4
    Avatar von krauss
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.445
    Total Downloaded
    5,03 MB
    Total Downloaded
    5,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Man braucht also auf jeden Fall ein Plugin wie EPGRefresh, weil das Image im Originalzustand nicht dafür ausgelegt ist, die EPG-Daten automatisch zu aktualisieren, richtig?
    Nein im grunde benutzt man das EPG Refresh nur um zb. Sender die man selten bis nie schaut, das man da dann auch epg daten hat....

    Schaust du ein Sender bekommst du dann automatisch im Hintergrund epg daten, auch die die in der selben Gruppe sind...und die werden auch je nach dem wie die images eingestellt sind ...entweder beim beenden (Standby oder deepstandby) gespeichert....

    gibt auch Einstellungen das beim starten der box die epg daten geladen werden und danach erstmal wieder gelöscht werden....

    Also einfach sich mal die Einstellungen anschauen und sich dann entscheiden was man am besten einstellt....
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #5
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.392
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 5.3/6.0
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    @ Schattenmann

    ist OT aber warum die LX2 im Loopbetrieb?
    Gruß Frank

  6. #6

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Themenstarter
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Danke, krauss. Die Einstellungen habe ich mir ja angeschaut (Screenshot im ersten Post), es schien mir aber nicht (ganz) zu funktionieren, daher wollte ich erst einmal in Erfahrung bringen, wie es gedacht ist. Nicht dass ich etwas missverstanden habe und eine andere Funktionalität erwarte, als die tatsächlich angedachte. Beim Punkt "Automatisch aktualisieren" dachte ich z.B., dass damit die Funktionalität gemeint ist, die EPG Refresh mit sich bringt, da lag ich schon mal falsch Aber sollte jetzt klarer sein. Ich werde das jetzt mal genauer beobachten. Danke für die Antworten.

    @banu:
    Ich habe leider nur eine SAT-Leitung. Unicable-technisch ist bei uns an der Anlage nichts zu machen, glaube ich, daher habe ich mir ein Durchschkeifkabel besorgt. Ist immernoch besser als nur einen Tuner zu nutzen.
    | GI Xpeed LX2 | Astra 19.2E im Loop-Betrieb | USB-HDD extern: WD My Book Essential 3TB | Image & Plugins: openATV 6.0 + EPGRefresh, KodiLite |

  7. #7
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.392
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 5.3/6.0
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    ok..klar ist besser als Single.

    Habt Ihr ne Gemeinschaftsanlage?

    Manchmal ist es ja so, das User nur ein Kabel liegen haben und technisch/optisch es nicht möglich ist ein weiteres zu verlegen..obwohl am Multischalter/LNB noch Kapazitäten vorhanden wären..dann gibts da ja Lösungen..aber brauch ich Dir sicher nicht zu erklären?
    Gruß Frank

  8. #8

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Themenstarter
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Zitat Zitat von banu Beitrag anzeigen
    aber brauch ich Dir sicher nicht zu erklären?
    Och, da wäre ich mir nicht so sicher
    Bin nicht so wirklich ein Experte und habe nur versucht, mir etwas dazu zu erlesen und dann mal einen Blick auf unsere Gemeinschaftsanlage geworfen (6 Familienhaus) und war der Meinung, dass das nicht geht. Ich meine das war auch die Antwort im hifi-forum, als ich nachgefragt hatte. Wobei es da, glaube ich, um eine zweite Leitung ging. Aber für Unicable müsste man ja auch zwei Anschlüsse an der Anlage in Anspruch nehmen dafür.

    So sieht es bei uns aus:
    Frage zu EPG-sat-anlage.jpg

    Wurde im hifi-Forum als "sauber gepfuscht" bezeichnet aber da hatte ich keinen EInfluss drauf, das kam heraus nach dem Umstellung von analog auf digital.
    | GI Xpeed LX2 | Astra 19.2E im Loop-Betrieb | USB-HDD extern: WD My Book Essential 3TB | Image & Plugins: openATV 6.0 + EPGRefresh, KodiLite |

  9. #9
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.392
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 5.3/6.0
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    OMG

    da sollte mal ein Profi ran..ich passe..sorry
    Gruß Frank


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com