Thanks Thanks:  9
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54
  1. #31
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    842
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    Im Openatv kann man die Funktionsweise des Moduls einstellen, schaut nach wie es lauft

    send from OP3
    Metrix Skin
    28° - 23.5° - 19° - 13° - 9° - 4.8° - 0.8°W - 4°W

    •   Alt Advertising

       

  2. #32
    Anfänger
    Registriert seit
    11.02.2015
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    2,54 MB
    Total Downloaded
    2,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von googgi Beitrag anzeigen
    Update:

    AX 4k HD51 sowie die baugleiche Mut@nt HD51 empfangen das DVB-T2-Signal in Österreich.
    Und das wichtigste: das Simpli-TV-Modul wird erkannt und decodiert problemlos.

    Getestet persönlich von mir mit openhdf 5.5 vom 01.10.2016 (build 141: Bootloader 1.07, kernel 4.7.4, Treiber 27.09.16)
    Leider funktioniert's bei mir mit heutigem Datum (DVB-T2 Umstellung in Ost-Österreich) nicht mehr. Verwende idente Box mit dem Open ATV Image 5.3 inkl. Update per 27.10. und hatte bis gestern keine Problem mit dem DVB-T Empfang (inkl. SimmpliTV Modul). - Meine erste Vermutung wären die Tuner-Einstellungen, speziell die Region?
    -ak4k-dvbt2.jpg

    Weiters hatte ich das Simpli Modul ohne Probleme in einem Ariva (Combo 252) Receiver in Verwendung. - Dürfte also wirklich an der AX 4K-Box oder deren Settings liegen.

    Tipps zur Problemlösung sind willkommen.

    lG
    Bernhard

  3. #33
    Anfänger
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bei mir war heute in der Früh auch der Bildschirm schwarz.

    Lösung bei mir war: Neuen Sendersuchlauf starten.

  4. #34
    Anfänger
    Registriert seit
    11.02.2015
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    2,54 MB
    Total Downloaded
    2,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Tja, leider, lt. ORS sollten die Programme bei mir auf Kanal 21 und 31 sein, nur findet der Suchlauf genau 0 Programme.

    Ist die Box ev. mit unterschiedlichen Tunern ausgeliefert worden? - In meiner wären folgende verbaut und auf DVB-T2 konfiguriert.
    -ax4k-tuner.jpg

    Danke & lG
    Bernhard

  5. #35
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    842
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    Heute ist Sendersuchlauf zwingend,alle Programme wurden umgeschichtet. Und meine ax findet alle Sender u. Entschlüsselt auch. Nur mehr orf sd ist frei

    send from OP3
    Metrix Skin
    28° - 23.5° - 19° - 13° - 9° - 4.8° - 0.8°W - 4°W

  6. #36
    Anfänger
    Registriert seit
    27.10.2016
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Spycat DVB-S DVB-C/T2
     
     
    Jo,

    ohne Sendersuchlauf war gar nix mehr verfügbar, danach sogar mehr Sender als vorher. Jetzt habe ich dafür ein neues Problem.

    Sender werden problemlos decodiert mit dem CI+ Modul, jedoch geht kein Audio mehr, da mein AVR kein AC3+ kann oder es einfach nicht über HDMI bei ihm ankommt. Laut Receiver kommt gar kein Audio-Stream...

    Ich verwende das aktuelle 5.3 Image auf einer Spycat (die ich nach Simpli-Tv Positivmeldung hier und bei HDF gekauft habe) - habt ihr Hinweise, wie ich Audio zum Laufen bekommen kann? HD ist zwar nett, aber ohne Audio irgendwie nicht so prickelnd.

    Da das wie's aussieht auch bei anderen Boxen der Fall zu sein scheint, poste ich es hier.

    lG
    Geändert von nexus665 (28.10.2016 um 15:39 Uhr)

  7. #37
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.629
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Du musst im Audiomenü AC3 Downmix auf AN stellen. Dann kommt auch auf deinem AVR ein Ton. Allerdings damit nur normales Stereo.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  8. #38
    Anfänger
    Registriert seit
    27.10.2016
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Spycat DVB-S DVB-C/T2
     
     
    Hi,

    danke für den Hinweis, aber das habe ich bereits ohne Erfolg vor dem Posten hier probiert

    edit: mit OpenPLI funktioniert der Downmix einwandfrei - an der HW kann's nicht liegen. Würde wirklich lieber OpenATV verwenden, gefällt mir viel besser...

    AC3+ ist doch Dolby Digital Plus, oder? Das unterstützt mein AVR, irgendwie ist das frustrierend so.

    lG
    Geändert von nexus665 (29.10.2016 um 10:19 Uhr)

  9. #39
    Anfänger
    Registriert seit
    11.02.2015
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    2,54 MB
    Total Downloaded
    2,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Fixed - AX 4k-Box - Keine Sender und kein Signal nach DVB-T2 Umstellung (SimpliTV)

    kann die Angaben von "s0nnenschein" auf Seite 1 dieses Threads bestätigen, das Setting PLP-ID = 1 (manueller Suchlauf) und schon wars hell am terrestrischen Himmel!
    Anhang 40811

    Danke & lG
    Bernhard

  10. #40
    Anfänger
    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    1
    Total Downloaded
    25,66 MB
    Total Downloaded
    25,66 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Angry Sender nach Neustart nicht mehr empfangbar

    Habe openatv 5.3 auf einer VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 FBC / 1x DVB-C/T2 Tuner installiert. DVB-T2 Sender werden erkannt und mit dem simplimodul auch decodiert. Wenn ich den Receiver ausschalte sind aber zwar die Sender noch gespeichert aber kein Empfang (SNR: 0). Nach einem Suchlauf funkioniet wieder alles. Wenn ich die Box mit standby beende ist dieses Problem nicht vorhanden.

    Kennt jemand das Problem, oder noch beser wie ist das zu lösen?

    Danke, LG aus Wien
    Geändert von seidenmatt (30.10.2016 um 10:21 Uhr)


Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com