Thanks Thanks:  108
Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 194
  1. #11
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Grafschaft bei Bonn
    Beiträge
    265
    Total Downloaded
    212,60 MB
    Total Downloaded
    212,60 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    TMS2100
     
     
    Box 2:
    UniBox eco +
     
     
    Box 3:
    TF5000PVR und läuft und läuft...
     
     
    Danke !
    Probiere ich heute Abend aus.
    Gruß Peter

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Grafschaft bei Bonn
    Beiträge
    265
    Total Downloaded
    212,60 MB
    Total Downloaded
    212,60 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    TMS2100
     
     
    Box 2:
    UniBox eco +
     
     
    Box 3:
    TF5000PVR und läuft und läuft...
     
     
    Hallo,

    klappt jetzt einwandfrei, Danke !
    Gruß Peter

  3. Thanks Fischreiher bedankten sich
  4. #13
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    985
    Themenstarter
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Zum besseren Verständnis der keymap-flags habe ich mal ein kleines HOWTO geschrieben:

    Erklärung der keymap flags (m,b,r,l) und was es zu beachten gibt
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  5. Thanks Ihavu bedankten sich
  6. #14
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    985
    Themenstarter
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Sorry, mir ist gerade aufgefallen, dass ich eine Information betreffend Gigablue Quad(Plus) noch nicht veröffentlicht habe.

    Ab dem Treiber vom 16.12.2014 treten diverse Fehler in Bezug auf Spulen, Springen und Timeshift auf, die ich hier beschrieben habe: Gigablue_driver_2014.12.26_problems.pdf

    Neben diesen Fehlern, die auch ohne SpecialJump auftreten, wird von den neuen Treibern auch die Funktionalität von SpecialJump beeinträchtigt. Das Zurückspringen aus dem Live-TV in den Timeshift-Puffer funktionierte nicht mehr. Als Abhilfe kann man auf alte Treiber zurückgreifen (20.10.2014 oder 20.11.2014) oder in der SpecialJump-Konfiguration (unter "Gigablue Quad/Plus driver workaround") einen von mir eingebauten Fix aktivieren, einen ziemlich dreckigen Hack, der aber meistens tut, was er soll.

    Dies betrifft nur Gigablue Quad(Plus). Ich hoffe seit Dezember auf eine Korrektur der Treiber, bis dahin verwende ich die alten Treiber.


    Fragen zu diesem Treiberproblem, die nicht SpecialJump betreffen, bitte hier posten: Probleme mit Timeshift
    Geändert von Fischreiher (03.03.2015 um 17:42 Uhr)
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  7. #15
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    985
    Themenstarter
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Fischreiher präsentiert:

    Fast Zap Mode

    Beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner


    In diesem Modus wird im SpecialJump Plugin auf einem weiteren Tuner vorausschauend der Sender aktiviert, den der Benutzer als nächstes sehen möchte. Das Umschalten wird dadurch um ca. 500ms (SD) bis 750ms (bestimmte HD Sender) beschleunigt. Diese Angabe bezieht sich auf Gigablue Quad mit Unicable.

    In einer nächsten Ausbaustufe ist geplant, auf den Sender, den der Benutzer als nächstes sehen möchte, umzuschalten, noch bevor der Benutzer die Taste auf der Fernbedienung drückt.

    Nein, Spaß beiseite, der Algorithmus des "vorausschauenden" Umschaltens basiert simpel auf der Annahme, dass die meisten Menschen sehr oft in die gleiche Richtung zappen, also nach P+ wieder P+ folgt (und nach P- wieder P-). Bei einem unerwarteten Richtungswechsel erfährt der erste Umschaltvorgang keine Beschleunigung.

    Die Aktivierung des nächsten Senders erfolgt einstellbar per Pseudo-Aufnahme (empfohlen), per PIP oder per verstecktem PIP.

    Um wunde Finger zu vermeiden, ist zu Analysezwecken ein Auto-Zap-Modus eingebaut, in dem automatisch alle 6 Sekunden gezappt wird, wobei zufällig zwischen den Trefferarten umgeschaltet wird: Treffer (schnelles Umschalten, es wurde der richtige Sender vorgeladen), kein Vorladen, und Vorladen eines falschen Senders. Auf dem Bildschirm gibt es dazu (auch außerhalb des Auto-Zap-Modus) auf Wunsch eine Statistik, wie lange welcher Umschaltvorgang gedauert hat:

    -statistics_12.jpg

    Der Fast Zap Mode ist momentan noch mit den folgenden Einschränkungen verbunden:

    • [EDIT: kein Problem mehr] Der Fast Zap Mode belegt permanent einen weiteren Tuner.
    • [EDIT: gelöst] Es kann passieren, dass wegen des belegten Tuners programmierte Aufnahmen nicht gestartet werden können.
    • [EDIT: gelöst] Während Aufnahmen laufen, kann es passieren, dass ein Tuner durch die Pseudo-Aufnahme des nächsten Senders belegt ist und somit beim Zappen Sender nicht verfügbar sind und übersprungen werden. Der Algorithmus ist sich sozusagen selbst im Weg.
    • [EDIT: gelöst] Wegen der Pseudo-Aufnahme des nächsten Senders wird im Display und per OSD permanent eine laufende Aufnahme angezeigt.
    • [EDIT: gelöst] In der Senderliste ist wegen der Pseudo-Aufnahme des nächsten Senders permanent ein Sender rot dargestellt, auf dem keine echte Aufnahme läuft.


    Noch ein Hinweis: Auch laufende normale Aufnahmen beschleunigen das Umschalten, wenn der nächste Sender mit dem aufgenommenen übereinstimmt. Möglicherweise wird auch etwas schneller umgeschaltet, wenn der nächste Sender auf dem gleichen Transponder liegt wie der aufgenommene Sender. Meine Benchmarks habe ich daher durchgeführt, als keine Aufnahmen aktiv waren.
    Geändert von Fischreiher (20.04.2015 um 11:21 Uhr)
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  8. Thanks banu, mrnicegy bedankten sich
  9. #16

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    1.348
    Total Downloaded
    22,11 MB
    Total Downloaded
    22,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    WZ: Xtrend ET10000
     
     
    Box 2:
    SZ: Xtrend ET7500
     
     
    Box 3:
    KZ: Edision Optimuss OS1 plus
     
     
    Box 4:
    AZ: Xtrend ET10000, AX HD51
     
     
    Box 5:
    NV: Xtrend ET9200,ET4000, RedEagle Twinbox LCD
     
     
    Zuerst vielen Dank an Fischreiher für das Plugin.

    Nun eine kurze Info an alle die das Plugin mit dem MetrixHD nutzen. Damit nicht lange probiert werden muss bis es passt, hier die Koordinaten für die SpecialJump Infobar. (sofern ihr keine andere Position bevorzugt)
    HD : x = 190 ; y = 398
    FHD: x = 285 ; y = 597

    Damit ist liegt es exakt auf der Timeshift Infobar Position.

    -sj_ib.jpg
    Geändert von iPkay (11.03.2015 um 15:45 Uhr)

  10. Thanks madie, Fischreiher bedankten sich
  11. #17
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    985
    Themenstarter
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Nach ein paar Erweiterungen im Image und im Plugin



    ist es mir gelungen, die wichtigsten Probleme des "Fast Zap Mode" zu lösen:

    • Timer-Aufnahmen werden nicht mehr blockiert: Wenn eine Aufnahme starten soll, wird, wenn nötig, die von SpecialJump gestartete Pseudo-Aufnahme beendet.
    • Im Display und per OSD wird nicht mehr permanent eine laufende Aufnahme angezeigt: Nun ist konfigurierbar, ob die Pseudo-Aufnahme als Aufnahme dargestellt werden soll oder nicht.
    • In der Senderliste ist wegen der Pseudo-Aufnahme der nächste Sender nicht mehr permanent rot dargestellt, sondern zur Unterscheidung von echten Aufnahmen blau (skinnbar).
    • Beim Neustart der Box wird nicht mehr nachgefragt, wenn eine Pseudo-Aufnahme läuft, sondern nur bei echten Aufnahmen (konfigurierbar).


    Ich empfehle hierbei die folgenden Einstellungen:

    -rectypes_4_16.9_box_sj.png-rectypes_3_16.9_box_sj.png


    In der Senderliste werden nun echte Aufnahmen, Pseudo-Aufnahmen und Streaming in unterschiedlichen Farben dargestellt:

    -rectypes_5_16.9.png
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  12. Thanks HD75hd, madie, Nobody28 bedankten sich
  13. #18
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    985
    Themenstarter
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Durch weitere algorithmische Verbesserungen im Plugin




    konnte ich auch die letzten mir bekannten Probleme des "Fast Zap Mode" lösen:


    • Während Aufnahmen laufen, werden beim Zappen keine Sender mehr als 'nicht verfügbar' übersprungen, die nur aufgrund der Pseudo-Aufnahme nicht verfügbar waren (die Pseudo-Aufnahme wird jetzt rechtzeitig beendet).
    • Beim Senderwechsel durch Eingabe der Sendernummer wird ebenfalls die Pseudo-Aufnahme rechtzeitig beendet, so dass der gewünschte Sender nicht mehr durch diese blockiert wird.


    Der letzte Punkt erfordert eine Änderung in der Keymap: Die Zifferntasten müssen durch SpecialJump behandelt werden. Die mitgelieferten keymaps sind entsprechend erweitert worden. Nur wer den Inhalt in seine private keymap.usr kopiert hat, sollte dort die mittleren 9 Zeilen im richtigen Abschnitt hinzufügen:

    Code:
    <map context="SpecialJumpActions">
        [...]
        <key id="KEY_1" mapto="specialjump_jumpkey1" flags="m" />
        <key id="KEY_4" mapto="specialjump_jumpkey4" flags="m" />
        <key id="KEY_7" mapto="specialjump_jumpkey7" flags="m" />
        <key id="KEY_3" mapto="specialjump_jumpkey3" flags="m" />
        <key id="KEY_6" mapto="specialjump_jumpkey6" flags="m" />
        <key id="KEY_9" mapto="specialjump_jumpkey9" flags="m" />
        <key id="KEY_2" mapto="specialjump_jumpkey2" flags="m" />
        <key id="KEY_5" mapto="specialjump_jumpkey5" flags="m" />
        <key id="KEY_8" mapto="specialjump_jumpkey8" flags="m" />
        [...]
    </map>
    Der 'Beta-Status' des Fast Zap Mode ist damit aufgehoben!
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  14. Thanks sumpfhuhn0, HD75hd bedankten sich
  15. #19
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    325
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Quad Plus (4 x DVB-S2 , Seagate M9T 2TB intern) openATV 5.0
     
     
    Box 2:
    GM Triplex (+Pearl display) running on HDMU
     
     
    Ich habe noch eine Frage zu dem "Fast Zap Mode": Bei Verwendung dieses features ist die LED der Box permanent am blinken (=Aufnahme) und auch bei einem (GUI-)Neustart wird vor einer Laufenden bzw. bald beginnenden Aufnahme gewarnt. Habe ich hier irgend etwas falsch eingestellt? Ich verwende das aktuelle OpenATV 5.0 image. Auch nach einem Neustart fängt die LED direkt wieder an zu blinken. Kann man das irgendwie unterbinden?

  16. #20
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    985
    Themenstarter
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Genau das sollte durch die Einstellungen aus Beitrag #17 (siehe Bilder) verhindert werden. Schick mir mal bitte Deine /etc/enigma2/settings.
    Blinkt die LED nach dem Neustart tatsächlich bevor Du das erste mal zappst?
    Und es lief sicher keine echte Aufnahme?
    Vielleicht kannst Du auch mal mit der Fast-zap-Methode "PIP" testen (in den SpecialJump-Einstellungen).
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)


Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.3 (Deutsch)
Copyright ©2016 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com