Thanks Thanks:  28
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 113
  1. #91
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    6.646
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / SE+-SC
     
     
    Box 2:
    Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo 8800HD-SS Triple
     
     
    Box 4:
    Edision VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Beim Verschieben werden automatisch nur im Ziel noch nicht vorhandene Dateien, also wenige, in der Quelle angepackt.
    Du möchtest aber sicherlich die Funktion eines rsync abbilden, bei dem nur im Ziel noch nicht vorhandene, in der Quelle aber schon, jedoch nur in einem bestimmten Zeitfenster.
    Das geht aber an dem Plugin etwas vorbei, und wird durch das etwas komplexere rsync eher abgebildet. Das liegt auch auf dem Feed. Ist aber normalerweise ein Komandozeilen-Tool. Vielleicht wäre es auch möglich, das Archivplugin um rsync-Funktionalität aufzubohren. Das müßte sich svox anschauen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad-SSC, Quad+-SSC, 800SE+-SC, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV4.x, org. Skin, Nobile-0.4r9
    (Gigablue QUAD und Quad_Plus-SSC, Vu+Duo, TTG-S850HD,Technisat,Edision), PC-DVB-S/C/T, PCH-A110,Xtreamer,BDP5200,LG42R51, UE32C5700,UE65HU7590
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



    •   Alt Advertising

       

  2. #92
    Avatar von Biki3
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.033
    Total Downloaded
    146,37 MB
    Total Downloaded
    146,37 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Clarke-Tech ET9000
     
     
    Box 2:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    und wie unterscheidet sich das von der schon vorhandenen funktionalität?
    Problem seh ich auch keines - eigentlich bin ich soweit zufrieden wie es jetzt schon funktioniert.
    Du möchtset quasi ne Automatik auch fürs Backup - nun wenn dabei nicht viel zu kopieren ist seh ich da ja auch kein Problem, aber wenns viel ist
    muss man halt sehen das die Box in der Zeit nicht runterfährt (was wenn man grade nicht daheim ist und die Box ist hochgefahren z.b: um den epg upzudaten ?)
    Der Unterschied is also der wenn mans manuell macht wies derzeit ja vorgesehen ist sieht man sowieso zu das die Box nicht runterfährt währenddessen,
    bei ner Automatik wer weiss wann die dann greift (Box fährt z.b: hoch für ne TimerAufnahme, Automatik greift, ich nicht da - Box fährt irgendwann mitten beim Kopieren runter
    wegen TimerAufnahme beendet, oder irgendwelcher Power Plugin Einstellungen.

    Ich hab keine Einwände für deinen Vorschlag - optional sicher brauchbar für viele User (hängt aber eh nicht von mir ab sondern von @svox)
    Ich selbst aber bleib beim manuellen quasi kontrolliertem Kopieren.

    Grüsse
    Biki3

  3. #93
    Avatar von svox
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    541
    Themenstarter
    Total Downloaded
    16,84 MB
    Total Downloaded
    16,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET8000
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad
     
     
    Biki3 hat es schon angesprochen. Kompliziert wird es dabei das die Box heruntergefahren wird während das Backupen läuft.
    Glaube derzeit kann man das herunterfahren nicht durch ein Plugin verhindern sondern müsste da direkt was im Code des Images ändern. Bitte korrigiert mich wenn ich da falsch liege.
    Deswegen gibt es bei vielen die Möglichkeit eine Uhrzeit anzugeben wo man sich sicher ist das keine Aufnahme etc. ebenfalls gestartet wird die den Receiver anschließend herunterfahren würde.

    Das ganze geht dann nur immer weiter weg von dem was das Plugin eigentlich machen soll. Archivieren wenn die Platte eine bestimmte Grenze erreicht hat und nicht täglich um x Backuppen. Ich denke für das Backuppen kann man auch ein Shell Script schreiben das man dann per CronJob zu einer beliebigen Zeit startet. Rsync ist glaube ich nicht vorinstalliert, aber das wird man wahrscheinlich auch noch nach installieren können.
    Meine Plugins:
    PiconsUpdater | SeriesOrganizer | MovieArchiver

    Entwickler unterstützen:

    Plugins zu entwickeln macht Spaß, kostet aber auch eine Menge Zeit.
    Kleine Spenden sind immer willkommen.






  4. #94
    Avatar von Biki3
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.033
    Total Downloaded
    146,37 MB
    Total Downloaded
    146,37 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Clarke-Tech ET9000
     
     
    Box 2:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi svox,

    Ich denke für das Backuppen kann man auch ein Shell Script schreiben das man dann per CronJob zu einer beliebigen Zeit startet.
    Ja klar, könnte man aber so schön wie mit deinem Plugin mit auszuschliessenden Verzeichnissen usw. wird das dann vermutlich auch nicht.
    Ich bin derzeit recht zufrieden mit deinem Plugin - das Teil tut was es soll und zwar sowohl beim Archivieren als auch beim Backuppen.

    Grüsse
    Biki3

  5. Thanks svox bedankten sich
  6. #95
    Senior Mitglied Avatar von MiMe
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    178
    Total Downloaded
    36,53 MB
    Total Downloaded
    36,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo2 (5.3)
     
     
    Box 2:
    Golden Interstar XPEED LX1 (5.3)
     
     
    Zitat Zitat von svox Beitrag anzeigen
    Biki3 hat es schon angesprochen. Kompliziert wird es dabei das die Box heruntergefahren wird während das Backupen läuft.
    und wie wird das beim archivieren (=verschieben) verhindert, wenn die platte eine grenze erreicht? sorry - ich stehe da auf dem schlauch was der unterschied zwischen "x% frei" und "1. des monats" ist in der hinsicht.
    selbst wenn die box zwischendurch runterfährt - das wäre imho nicht schlimm.
    das könnte man sich sogar merken und beim wiedereinschalten weiter machen nochmal starten mit dem backup. solange, bis es durch ist.
    Das ganze geht dann nur immer weiter weg von dem was das Plugin eigentlich machen soll. Archivieren wenn die Platte eine bestimmte Grenze erreicht hat und nicht täglich um x Backuppen.
    MovieArchiver - Plugin für automatische Archivierung oder Backups von Aufnahmen
    steht doch da - backups
    Ich denke für das Backuppen kann man auch ein Shell Script schreiben das man dann per CronJob zu einer beliebigen Zeit startet. Rsync ist glaube ich nicht vorinstalliert, aber das wird man wahrscheinlich auch noch nach installieren können.
    vermutlich kann manm auch für das "archivieren" einen cronjob schreiben aber wenn es ein schickes plugin gibt, das die arbeit abnimmt nehme ich das dankend an.

    gruß...
    michael
    Vu+ Duo² mit OATV 5.3

  7. #96
    Senior Mitglied Avatar von MiMe
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    178
    Total Downloaded
    36,53 MB
    Total Downloaded
    36,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo2 (5.3)
     
     
    Box 2:
    Golden Interstar XPEED LX1 (5.3)
     
     
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Beim Verschieben werden automatisch nur im Ziel noch nicht vorhandene Dateien, also wenige, in der Quelle angepackt.
    Du möchtest aber sicherlich die Funktion eines rsync abbilden, bei dem nur im Ziel noch nicht vorhandene, in der Quelle aber schon, jedoch nur in einem bestimmten Zeitfenster.
    Das geht aber an dem Plugin etwas vorbei, und wird durch das etwas komplexere rsync eher abgebildet.
    ich möchte nichts, was das plugin nicht schon kann - was das kopieren angeht. das machte es bereits 100% so, wie du beschrieben hast. das kopieren, was im ziel fehlt oder "veraltet" ist.
    nur halt noch zusätzlich geplant starten. sprich einen zweiten trigger neben dem "xx% frei".

    gruß...
    michael
    Vu+ Duo² mit OATV 5.3

  8. #97
    Avatar von svox
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    541
    Themenstarter
    Total Downloaded
    16,84 MB
    Total Downloaded
    16,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET8000
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad
     
     
    Zitat Zitat von MiMe Beitrag anzeigen
    und wie wird das beim archivieren (=verschieben) verhindert, wenn die platte eine grenze erreicht? sorry - ich stehe da auf dem schlauch was der unterschied zwischen "x% frei" und "1. des monats" ist in der hinsicht.
    Das wird nicht verhindert. Es wird immer am Ende einer Aufnahme geprüft ob Archiviert werden muss.
    D.h. hat jemand die Option "Während einer Aufnahme nicht archivieren" aktiviert und fährt zwei Wochen in den Urlaub, wird er sicherlich auch pech haben da das Archivieren immer sofort wieder abgebrochen wird.

    Ich stelle deswegen einfach das GB Limit auf maximal der Platte so das immer archiviert wird bzw. Räume mit dem manuellen Archivieren vor dem Urlaub einfach mal die komplette Platte leer so das genug Platz ist.

    Wie gesagt haben deswegen viele Plugins die Option das es einmal die Nacht um x Uhr gestartet wird damit es ausgeführt wird. Muss mal sehen. Evtl. erweitere ich das noch durch die Option wenn es dann auch kein Problem mit dem herunterfahren gibt.
    Meine Plugins:
    PiconsUpdater | SeriesOrganizer | MovieArchiver

    Entwickler unterstützen:

    Plugins zu entwickeln macht Spaß, kostet aber auch eine Menge Zeit.
    Kleine Spenden sind immer willkommen.






  9. #98
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    121
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTREND ET4000
     
     
    Idee für eine Erweiterung:

    Anzahl Dateien festlegen oder Anzahl Tage festlegen für einen Ordner. Ist diese Grenze erreicht sollen die Dateien gelöscht werden. Oder führt das komplett am eigentlichen "Archivierungs-Sinn" vorbei?

    (oder gibt es für sowas schon ein geeignetes Plugin?)

  10. #99
    Avatar von svox
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    541
    Themenstarter
    Total Downloaded
    16,84 MB
    Total Downloaded
    16,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET8000
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad
     
     
    Neues Update online


    Version 0.2d
    - bugfix
    Ab morgen auf dem Feed.
    Meine Plugins:
    PiconsUpdater | SeriesOrganizer | MovieArchiver

    Entwickler unterstützen:

    Plugins zu entwickeln macht Spaß, kostet aber auch eine Menge Zeit.
    Kleine Spenden sind immer willkommen.






  11. Thanks Thomas4711, Biki3 bedankten sich
  12. #100
    Avatar von Biki3
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.033
    Total Downloaded
    146,37 MB
    Total Downloaded
    146,37 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Clarke-Tech ET9000
     
     
    Box 2:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Ich poste hier jetzt mal wie folgt Anwendungsbeispiele !


    MovieArchiver - Archivierungsfunktion erstmal

    Hier mal ein Beispiel nur zur Archivierungsfunktion;

    -moviearchiever_archivierung_beispiel.jpg

    Stellt man alles so wie im Bild oben ein ist das wie folgt zu verstehen;

    1.) Das grün umrandete Nein bedeutet erstmal das nicht automatisch archiviert wird - möchte man dies aber, so ist das auf Ja umzustellen.

    2.) Der obere gelb umrandete Eintrag /hdd/movie/_derweil gehört zu der Platte (Hauptplatte) von der weg archiviert werden soll
    und besagt in diesem Beispiel das nur Aufnahmen (movies) die in diesem Verzeichnis also /hdd/movie/_derweil liegen verschoben werden.

    3.) Gleich darunter der blau umrandete Eintrag also die 30 besagt das sobald auf der Hauptplatte nur noch unter 30 Gb frei sind
    werden Aufnahmen (movies) auf die Archivplatte verschoben ( automatisch aber nur wenn man in Punkt 1 auf Ja eingestellt hat).
    Es wird solange verschoben (archiviert) bis wieder über 30 Gb an Platz frei sind auf der Hauptplatte.

    4.) Der untere gelb umrandete Eintrag /media/usb2/movie/_derweil bedeutet das die Aufnahmen (movies) welche von der Hauptplatte
    verschoben werden sollen auf der Archivplatte dann in /media/usb2/movie/_derweil landen
    (so ist sichergestellt das die Verzeichnisstruktur gleich bleibt wie auf der Hauptplatte - man muss natürlich zuvor sicherstellen
    das dieses Verzeichnis auch auf der Archivplatte verfügbar ist - wird man also beim ersten Mal manuell anlegen müssen).

    Würde man z.b: für die Hauptplatte die Einstellung bei /hdd/movie/_derweil belassen und für die Archivplatte aber statt /media/usb2/movie/_derweil
    nur /media/usb2/movie einstellen so würde die Struktur der Hauptplatte nicht die gleiche auf der Archivplatte ergeben da so alle Aufnahmen (movies)
    von der Hauptplatte aus /hdd/movie/_derweil auf der Archivplatte in /media/usb2/movie landen würden
    (also Kraut und Rüben wenn man viele Aufnahmen (movies) in unterschiedlichen Verzeichnissen hat und viel verschiebt (archiviert).

    5.) Der unterste blau umrandete Eintrag also die 500 besagt das solange verschoben (archiviert) werden kann bis auf der Archivplatte
    nur noch 500 Gb freier Speicher übrig sind.

    6.) Stellt man in Punkt 1 so wie im Bild zu sehen auf Nein so wird nichts automatisch verschoben (archiviert) aber man kann
    dies jederzeit durch Druck auf die gelbe Taste (beim roten Pfeil im Bild zu sehen) manuell starten.


    Beim Kopieren also beim Backuppen von Aufnahmen (movies) muss man anders vorgehen - das beschreib ich hier im folgenden Post.


    Grüsse
    Biki3
    Geändert von Biki3 (15.11.2014 um 14:22 Uhr)
    Openmultiboot, OpenPLI-4.0, und OpenATV-5.3

  13. Thanks svox bedankten sich

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.3 (Deutsch)
Copyright ©2016 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com