Thanks Thanks:  2
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61
  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    62
    Total Downloaded
    3,30 MB
    Total Downloaded
    3,30 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XpeedLX 3
     
     
    Box 2:
    Xtrend 9200
     
     
    Ich habe auch das Gefühl, dass Transcoding nicht mehr richtig funktioniert.
    Im heimischen Netz läuft der Stream, aber mehr schlecht als recht obwohl im Transcodingsetup die niedrigste Rate eingestellt ist.
    extern keine Chance.

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.572
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Snooker Beitrag anzeigen
    extern keine Chance.
    Im Router auch den Port 8001 frei gegeben?
    Gruss Mike


    ET-8000 - 3x DVB-C/T2 Tuner
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  3. #13
    Mitglied Avatar von Wannseesprinter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    75
    Total Downloaded
    54,59 MB
    Total Downloaded
    54,59 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 2:
    Gigablue UE Plus
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD800UE
     
     
    Hallo zusammen,

    ich kann mit meiner GB Quad+ zwei Ports bedienen:

    1. Port 8001 für das Streaming z.B. per LAN/W-LAN - deutlich traffic-lastiger, dafür aber sehr gute Bildqualität.
    2. Port 8002 für das Transcoding z.B. dann (wie hier erwähnt) über das LAN hinweg ins Internet etc.

    Ich weiß nicht, ob sich derzeit etwas getan hat, aber mit dem Image vom 12.09. ist in der Tat der Wurm drin. Versucht man damit den transkodierten Stream im Webif abzuspielen, schmiert die Box ab - friert ein. Deswegen habe ich bisher davon abgesehen, dem weiter nachzugehen. Als es noch funktionierte, konnte ich tatsächlich auch über das Internet mit meinem 5 Mbit Upload gucken. Die Qualität ist dann zwar nicht so bombe, aber ganz okay. Hier muss man allerdings bei den Einstellungen etwas nachbessern. Habe 50 fps und Bitrate auf "automatisch"stehen. Vielleicht nicht ganz so gut.

    Habe einen Screenshot vom Webif angehangen. Hier macht es einen kleinen optischen, technisch einen großen Unterschied, welches Symbol man anklickt. Das rechte Symbol mit dem nicht "gefüllten" Bildschirm entspricht dann Port 8002 = Transcoding:

    Grüße
    Wannseesprinter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Frage zu transcoding-enigma2_webif_transcoding_symbol.jpg  

  4. #14
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.160
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hast du mal geschaut welcher port im VLC dann wirklich geöffnet wird?



  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    62
    Total Downloaded
    3,30 MB
    Total Downloaded
    3,30 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XpeedLX 3
     
     
    Box 2:
    Xtrend 9200
     
     
    @mike99

    Port ist im Router eingetragen.
    Hat ja mit 4.1 bzw. den älteren Treibern funktioniert.

  6. #16
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.071
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Quad macht ja kein Multitranscoding...das hat zwei Ports....oder ist da etwas an mir vorbei gegangen?
    Geändert von Nobody28 (18.09.2014 um 22:02 Uhr)
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  7. #17

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.960
    Total Downloaded
    289,07 MB
    Total Downloaded
    289,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    nene is genau wie du sagst. 2 unterschiedliche systeme.


  8. #18
    Anfänger
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    23
    Total Downloaded
    341,4 KB
    Total Downloaded
    341,4 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Thomas4711 Beitrag anzeigen
    Multi Transcoding verwendet keine getrennten ports für streaming und transcoding, beides lauft auf port 8001
    ehrlich gesagt das hatte mich heute 3 stunden gekostet und danach bin ich auch drauf gekommmen das irgendwas nicht stimmt

    und zwar habe ich einen dy dns stresm mit login über wlan (web ip verbindung ) in max auflosung / ard hd ohne xtrend transcode auf mein handy streamen können )
    Das ist technisch mit dem dsl anschluss nicht möglich da die bittrate bei 2Mbit/s liegt UND NICHT 15mbit/s (WIE BEI ard hd mit 5.1)
    Ich habe mir schon fast so was gedacht aber richtig ist es nicht
    Geändert von monoschwarz (19.09.2014 um 01:28 Uhr)

  9. #19
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    669
    Themenstarter
    Total Downloaded
    241,40 MB
    Total Downloaded
    241,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 5.3
     
     
    Box 2:
    Xpeed LX3 2xDVB-S OpenATV 5.3
     
     
    Box 3:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 5.3
     
     
    Das heisst das man nur mehr über wenig einsteigen muss und transcoding wählen muss. Es funktioniert jetzt keine APP mehr wie Dreamdroid etc. Ist eigentlich ein rückschritt

  10. #20

    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    491
    Total Downloaded
    49,40 MB
    Total Downloaded
    49,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (3x Sat JESS)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad (3x Sat JESS)
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD Quad (2x Sat JESS)
     
     
    Ich kann nur allen raten bei 4.1 zu bleiben. 4.2 ist bzgl. Quad nicht wirklich brauchbar. Das liegt aber nicht am OpenATV sondern daran, dass ab 4.2 neue Treiber und vor Allem ein koplett neuer kernel verwendet wird. Da sind einige Dinge noch nicht ganz fertig. Transcoding funktioniert z. B. überhaupt nicht. Man bringt die Box sogar zum abschmieren wenn man es mehrfach probiert. Dann die Display-Geschichte und vor Allem die Abspielprobleme (speziell bei nfs-gemountetem NAS).

    Und bevor jetzt wieder Leute über Gigablue schimpfen: Es wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle 4.2 Images für die Gigas Beta-Versionen sind, die Fehler enthalten. Diese Images sind nur zum Testen und nicht für den normalen Betrieb gedacht. Die Fehler wurden gesammelt und gemeldet. Der Dev hat kürzlich seine Arbeit wieder aufgenommen und wird daran arbeiten, die Fehler zu beseitigen. Das kann aber dauern da sowas nicht mal so eben geht. Also nutzt einfach ein 4.1. Die Boxen laufen damit abolut klasse. Wenn es brauchbare Images auf 4.2 Basis gibt, werdet Ihr es schon mitbekommen.
    Geändert von Jule_666 (19.09.2014 um 08:01 Uhr)

  11. Thanks zeini bedankten sich

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.3 (Deutsch)
Copyright ©2016 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com